WL_logo_250p_magent

Kinder haben Träume und Ziele – wir helfen ihnen bei der Verwirklichung.

PLATTFORM FÜR GRATIS
LERNHILFE

Erfahren Sie mehr Jetzt Spenden
welcome-to-brooklyn

Die WIENER LERNTAFEL

Bildung ist ein wichtiger Baustein für ein gelingendes Leben. Viele Kinder brauchen aber zusätzliche Unterstützung, um ihre Lernziele erreichen zu können. Für armutsbetroffene Familien ist es besonders schwer, ihren Kindern einen ruhigen Platz zum Lernen zu schaffen und externe Nachhilfe zu finanzieren. Für diese Familien ist die WIENER LERNTAFEL da – wir beraten die Eltern in allen schulrelevanten Fragen und bieten ihren Kindern kostenlose Lernhilfe in Form von Einzelstunden, Gruppenunterricht und Hausübungsbetreuung. Ehrenamtliche Lernhelferinnen und Lernhelfer gehen auf jedes Kind individuell ein, fördern die Stärken und unterstützen bei Schwierigkeiten.

Die WIENER LERNTAFEL ist aber auch ein Ort der Integration und des generationenübergreifenden Erfahrungsaustausches. Wir lernen alle voneinander (auch abseits der schulischen Lehrpläne): bei Ausflügen, bei Workshops, bei gemeinsamen Festen und Kreativnachmittagen.

second-section-of-welcome-to-brooklyn

Melden Sie Ihr Kind an

Ihr Kind hat Schwierigkeiten in der Schule, kommt nicht so richtig mit im Unterricht, benötigt dringend Hilfe? Die WIENER LERNTAFEL betreibt zwei Lernzentren in Wien – in Simmering und in Kagran – und bietet individuelle Lernhilfe für Kinder bis zur 8.Schulstufe. Hierbei unterstützen wir ausschließlich Familien, die sich aufgrund ihrer finanziellen Situation keine Nachhilfe für ihre Kinder leisten können.

INFOS FÜR ELTERN

Werden Sie LernhelferIn

Sie sind eine engagierte Person und möchten einen Teil Ihrer Zeit ehrenamtlich zur Verfügung stellen? In der Lerntafel unterstützen Sie Kinder und Jugendliche, die mit schulischen Schwierigkeiten kämpfen. In den Einzelstunden wird der Schulstoff verfestigt und für Schularbeiten geübt; am Hausübungstisch betreut man zwei bis drei Kinder gleichzeitig. Pädagogische Erfahrungen sind nicht notwendig – wir bieten eine Grundeinschulung und zahlreiche Weiterbildungsmaßnahmen an.

Ich möchte mitmachen

Unterstützen Sie uns

Sie finden aufgrund anderer Verpflichtungen keine Zeit, bei uns ehrenamtlich mitzumachen, möchten uns aber trotzdem helfen? Als gemeinnützig organisierter Verein, der fast ausschließlich durch private Spenden finanziert wird, sind wir auf Unterstützungsbeiträge angewiesen. Ihre Spende schenkt den Kindern Zukunft: mehr Lernerfolge, höhere Bildungsabschlüsse und bessere berufliche Perspektiven. Alle Spenden sind steuerlich absetzbar!

JETZT SPENDEN

integration-durch-bildung

 

Im Schuljahr 2016/17 hatten 51,2% der Schüler*innen in Wien eine andere Umgangssprache als Deutsch, das ist im Bundesländervergleich der mit Abstand höchste Wert. Aufgeteilt auf die einzelnen Schultypen zeigt sich, dass der Anteil von Schüler*innen mit nichtdeutscher Umgangssprache im Pflichtschulbereich am höchsten war: 82,3% an Hauptschulen, je rund 73% an Polytechnischen Schulen und Neuen Mittelschulen und je fast 60% an Sonderschulen und Volksschulen stammten aus einer nichtdeutschsprachigen Familie.

Quelle: Österreichischer Integrationsbericht 2018 des BMEIA

 

Photo by Dippin Doodle /CC BY-ND 2.0.

 

unsere-infrastruktur

Eine Tafel von engagierten Erwachsenen für bildungshungrige Kinder

2010 wurde die WIENER LERNTAFEL gegründet, um Kinder aus armutsbetroffenen Familien mit kostenloser Lern- und Nachhilfe zu unterstützen. Unsere Arbeit wird durch ein breites Engagement der Zivilgesellschaft ermöglicht: durch ehrenamtliche Lernhelferinnen und Lernhelfer, durch private Spenden und durch Kooperationen mit anderen gemeinnützigen Organisationen.

Die Bildungsteilhabe von Kindern und Jugendlichen aus sozial benachteiligten Familien ist uns ein besonders großes Anliegen. Oft finden diese Kinder zu Hause wenig Unterstützung beim Lernen – weil die Deutschkenntnisse der Eltern gering sind oder diese ihre schulische Laufbahn selbst schon früh beendet haben. Die Folge ist, dass diese Kinder in einem Umfeld aufwachsen, welches ihnen nur geringe Bildungsperspektiven geben kann. Für diese Kinder haben wir einen Lernort geschaffen, wo sie mittels Einzelstunden individuell gefördert werden, aber auch das gemeinschaftliche und soziale Lernen nicht vernachlässigt wird.

 

Die WIENER LERNTAFEL funktioniert einfach, ist nachhaltig und wirksam. Mit einem Gesamtjahresbudget von 328.000 € betreuen wir an zwei Standorten zwischen 480-540 Kinder, an sechs Tagen die Woche. Jedes Kind bekommt so viel Zeit und Zuwendung, wie es braucht, um in der Schule besser zu werden. Darüber hinaus bieten wir Beratung in allen schulrelevanten Fragen, Kompetenz-Diagnostik und psychologische Unterstützung bei Motivationsproblemen. Wir stärken außerdem die Eigeninitiative der Schülerinnen und Schüler beim Lernen und helfen ihnen dabei, ihre Lernziele zu formulieren und zu erreichen.

 

 

  • 60% der Kinder sind bereits in Wien geboren.

    WIENER LERNTAFEL
  • Für mehr als 90% der Kinder ist Deutsch nicht die Muttersprache.

    WIENER LERNTAFEL
  • Aktuell unterstützen uns rund 270 Personen freiwillig.

    WIENER LERNTAFEL
  • Unsere ehrenamtlichen Lernhelferinnen und Lernhelfer sind zwischen 20 und 80 Jahre alt.

    WIENER LERNTAFEL
  • Wir bieten rund 2000 Einzelstunden pro Monat und betreuen täglich bis zu 130 Kinder am Hausübungstisch.

    WIENER LERNTAFEL
  • In unseren Lernzentren in Simmering und Kagran betreuen wir monatlich bis zu 540 Kinder aus 32 Nationen.

    WIENER LERNTAFEL
  • 20% unserer Lernhelfer*innen haben eine pädagogische Ausbildung, 40% sind in Pension und knapp 70% haben eine abgeschlossene akademische Ausbildung. 15% sind Studierende und mehr als ein Drittel stehen aktiv in einem Beruf.

    WIENER LERNTAFEL

 

 

Erfahren Sie mehr

 

stick-twist-bread

third

 

BILDUNG IST DER EINZIGE WEG NACH VORNE, WIR BRAUCHEN IHRE HILFE

Wiener Lerntafel – Plattform für gratis Lernhilfe

 

JETZT SPENDEN

happy-clients

Partnerorganisationen

  • STÜTZLEHRERINNENZENTRUM

    Die WIENER STÜTZLEHRERINNEN bieten seit Jahrzehnten effiziente sonderpädagogische Betreuung und Beratung an vielen öffentlichen Wr. Volksschulen. Unsere Bemühungen basieren darauf, die kindliche Persönlichkeit ganzheitlich zu erfassen. Individuelle, präventive Förderung für den Verbleib in der Klassengemeinschaft steht dabei im Vordergrund. Link zur Webseite

    STÜTZLEHRERINNENZENTRUM
  • Gewaltfreie Kommunikation Austria

    Das Netzwerk „Gewaltfreie Kommunikation (GFK) Austria“ setzt sich dafür ein, GFK in allen Lebensbereichen zu etablieren und unterstützt deshalb die LernbegleiterInnen der WIENER LERNTAFEL. Mit GFK schafft man für Kinder/Jugendliche ein Umfeld, in dem sie sich angenommen und geborgen fühlen – eine Grundlage für optimales Lernen. Wichtig ist dabei die Balance, sowohl auf die eigenen Bedürfnisse zu achten, als auch auf die der Kinder/Jugendlichen. Link zur Webseite

    Gewaltfreie Kommunikation Austria
  • STÜTZLEHRERINNENZENTRUM

    Die WIENER STÜTZLEHRERINNEN bieten seit Jahrzehnten effiziente sonderpädagogische Betreuung und Beratung an vielen öffentlichen Wr. Volksschulen. Unsere Bemühungen basieren darauf, die kindliche Persönlichkeit ganzheitlich zu erfassen. Individuelle, präventive Förderung für den Verbleib in der Klassengemeinschaft steht dabei im Vordergrund. Link zur Webseite

    STÜTZLEHRERINNENZENTRUM
  • Gewaltfreie Kommunikation Austria

    Das Netzwerk „Gewaltfreie Kommunikation (GFK) Austria“ setzt sich dafür ein, GFK in allen Lebensbereichen zu etablieren und unterstützt deshalb die LernbegleiterInnen der WIENER LERNTAFEL. Mit GFK schafft man für Kinder/Jugendliche ein Umfeld, in dem sie sich angenommen und geborgen fühlen – eine Grundlage für optimales Lernen. Wichtig ist dabei die Balance, sowohl auf die eigenen Bedürfnisse zu achten, als auch auf die der Kinder/Jugendlichen. Link zur Webseite

    Gewaltfreie Kommunikation Austria

Machen Sie mit

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr über die WIENER LERNTAFEL erfahren?
Bitte kontaktieren Sie uns via Email oder Telefon:
simmering@lerntafel.org +43 1 945 0005
kagran@lerntafel.org +43 1 967 7147

Für Anfragen bezüglich Sponsoring & Partnerschaften kontaktieren Sie
bitte DDr. Stefan Unterberger oder Eva Steiner