Plattform
für Gratis Lernhilfe

Die WIENER LERNTAFEL betreibt als gemeinnütziger Verein das größte Lernzentrum in Wien für monatlich mehr als 300 SchülerInnen im Alter von 6-14 Jahren. Diese Kinder, ausschließlich aus sozial benachteiligten Familien, erhalten kostenlose Lernhilfe, Trainings und Hausaufgabenbetreuung.


Wir haben es geschafft, über 150 aktive ehrenamtliche LernhelferInnen sowie zahlreiche Institutionen und Sponsoren für unser Projekt zu mobilisieren. Damit sind wir die größte gemeinnützige, durch Spenden finanzierte Bewegung auf diesem Gebiet in Wien (wahrscheinlich auch in ganz Österreich). Wir verfügen bereits heute über Angebote und Fördermöglichkeiten, die die zeitlichen und personellen Angebote von vergleichbaren staatlichen Einrichtungen deutlich übersteigen. Wir bieten Einzelunterricht, Integrationshilfe und Unterstützung für Schüler, die sich in ihrem aktuellen Schulplatz unwohl fühlen, wir stärken die Eigeninitiative beim Lernen, und all das im Rahmen einer  6-tägigen Betreuungsmöglichkeit in unserem Lernzentrum Simmering.

   
 

Spendenaufruf zum Erhalt
der WIENER LERNTAFEL

Die Initiative WIENER LERNTAFEL würde heuer im August auslaufen, denn so lange reicht noch unser gesammeltes Spendenkontingent für Miete und Personal. Wir haben uns allerdings aufgrund der enormen Nachfrage und dankbaren Annahme unseres Projekts (bisher hat die WIENER LERNTAFEL über 35.000 Gratis-Lerneinheiten angeboten) dazu entschlossen, unser Experiment zu einer dauerhaften Institution zu machen.


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Aktuelles

Spendenaufruf für den Erhalt der Wiener Lerntafel
Wir suchen Sponsoren und Spender, die uns finanziell unterstützen, um aus dem Versuch "WIENER LERNTAFEL" eine dauerhafte Institution zu machen.
Unser Spendenziel sind 300.000 € bis zum 31.12.2014. Jetzt zählt jede Hilfe, da wir, wenn wir bis zum 1. Juli 2014 nicht bereits 100.000 € erhalten haben, das Lernzentrum Simmering schließen müssen. Mit 200.000 € bis Ende 2014 können wir den Betrieb für 2015 sicherstellen! Sichern Sie jetzt den Fortbestand der Wiener Lerntafel mit Ihrer Spende!
Zum Spendenformular
Pressegespräch
Am 29.1.2014 hat ein Pressegespräch zum Thema "3 Jahre WIENER LERNTAFEL" stattgefunden. Die Vorstände Gheri Sackler und Stefan Unterberger berichten gemeinsam mit dem HTL Professor und Lernhelfer Franz Temper über die Entwicklung der letzten Jahre und die nächsten Schritte der WIENER LERNTAFEL.
WIENER LERNTAFEL - Eine Erfolgsgeschichte
Seit Beginn der Lerntafel vor 3 Jahren im Jänner 2011 haben wir über 970 Kinder betreut. Wir haben in den letzten Jahren insgesamt über 18.000 Einzelstunden gegeben, seit Oktober 2012 haben wir außerdem mehr als 8.000 Stunden an unseren Hausübungstischen betreut. Wir geben Lernhilfe vor allem in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch.
Lernzentrum Simmering
Wir betreuen in unserem Lernzentrum in Simmering derzeit mehr als 300 Kinder. Die Betreuung der Kinder erfolgt durch unsere 150 aktiven Lernhelfer, die alle ehrenamtlich tätig sind. Die Kinder sind zwischen 6 und 14 Jahre alt, und kommen aus über 20 Nationen. Für mehr als 90% der Kinder ist Deutsch nicht die Muttersprache, 2/3 der Kinder sind in Österreich geboren.
>> Mehr zur Infrastruktur der Wiener Lerntafel
IMPRESSUM | © 2014